Limitierte Kunsteditionen von großartigen Künstler*innen

Rimma Arslanov: Curtains and Wounds #3

$540.00

Die in Tadschikistan geborene Rimma Arslanov ist mit einer einzigartigen Kombination aus orientalischen, muslimischen und sowjetischen Kultureinflüssen aufgewachsen. Ihre Praxis, die stark von der Sprache der Architektur geprägt ist, dreht sich um eine kontinuierliche Erkundung von Reibungspunkten zwischen gängigen Wahrnehmungen von "alt" und "neu".

Auflage 50
490 Euro

Medium 
Kunstdruck, Hahnemühle William Turner, 310 g/m², ISO 9706 konform, Museumsqualität für höchste Alterungsbeständigkeit

Maße
82 x 121,5 cm

Finishing
Von der Künstlerin einzeln nummeriert, signiert und datiert

Veröffentlichungsdatum
27. Februar 2023